bottle

GIOVANNI ALLEGRINI

Bezeichnung

Recioto de Valpolicella Classico DOC

Weinreben

80% Corvina Veronense
15% Rondinella
5% Oseleta

Dieser Wein mit außerordentlicher Konzentration trägt den Namen von Giovanni Allegrini, dem Begründer des Unternehmens, welchen diesen als seinen bevorzugten Wein auserkoren hat.

Anmerkungen zur Verkostung

Süßwein mit intensiver rubinroter Farbe, er hat ein würziges Bouquet mit einem Hauch getrockneter Früchte und einem vollen, samtigen Geschmack. Mit dem Amarone teilt er die Trocknungstechnik der Trauben, aber unterscheidet sich durch die natürliche Unterbrechung des Gärungsvorganges bevor der gesamte Zucker in Alkohol umgewandelt wird.

Gastronomie

Traditionell wird er mit trockenen Kuchen aus Mürbteig hergestellt, Cantuccini, „Sbrisolona” (typischer lokaler Kuchen) verbunden, begleitet aber auch perfekt weiche Torten aus Bitterschokolade. Er muß einfach mit Erdbeeren und tropischen Früchten probiert werden. Weiters passt er aufgrund seiner außergewöhnlichen Rundheit selektiv zu einzelnen Käsesorten, darunter hebt sich der Gorgonzola dolce hervor, man könnte es als „Wahlhochzeit“ bezeichnen.
Es wird empfohlen ihn bei einer Temperatur von 14°C zu servieren und den Korken eine Stunde vor dem Verbrauch zu entfernen.