bottle

PALAZZO DELLA TORRE

Bezeichnung

Veronense IGT

Weinreben

70% Corvina Veronense
25% Rondinella
5% Sangiovese

Palazzo della Torre stammt aus dem Landgut, welches die Villa della Torre umfasst, einem Juwel aus der Italienischen Renaissance. Der Wein wird mit der Ripasso-Technik hergestellt: Der größte Teil der Weintrauben werden bei der Ernte zu Wein verarbeitet, der verbleibende Teil wird getrocknet. Im Januar beginnt der produzierte Wein zusammen mit den zerquetschten, getrockneten Trauben eine zweite Gärung.

Anmerkungen zur Verkostung

Aufgrund des RIPASSO zeigt der Wein eine besondere Struktur und Aromatizität, vereint mit einem eleganten, harmonischen Profil. Er ist komplex mit einer angenehmen Ahnung von Rosinen und einem langen, andauernden Nachgeschmack. Er kann 8-10 Jahre lagern.

Gastronomie

Er passt zu zahlreichen Vorschlägen der Italienischen Küche, wie Nudelgerichten und Risottos mit schmackhaften und pikanten Soßen, sowie gebratenem oder gegrilltem weißen und roten Fleisch. Perfekt zu Wurstwaren und Käse mittlerer Reife.
Bei 18°C in weiten Ballongläsern servieren.